Zuhause

Seyd willkommen!


Die Gehrdener Turmgarde ist eine mittelalterdarstellende Gruppe, die im Jahr 2010 gegründet wurde. Ihre Mitglieder treffen sich am dritten Sonntag eines jeden Monats am Burgbergturm Gehrden zu dessen Öffnungszeiten.

Die Turmgarde und ihre Gardisten beruhen weder auf historischen Vorlagen, noch betreiben sie wissenschaftliches "reenactment". Der Spaß und die freie Auslebung eines gemeinsamen Hobbys stehen an erster Stelle, und nicht reine Authentizität.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns, oder besuchen Sie den Burgberturm Gehrden zu folgenden Zeiten:

 

 

Jeden 3. Sonntag im Monat

Oktober bis Februar: 10:00 - 12:00 Uhr

März bis September:  14:00 - 16:00 Uhr

 

Sonderführungen nach Vereinbarung möglich.

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!